zur Facebook Seite

Schwerpunkte

Kopf – Kiefer – Nacken

Tinnitus, Migräne, Schwindel oder Kiefergelenksprobleme sind Krankheitsbilder, die häufig durch falsches Zusammenspiel von Wirbeln, Muskulatur, Bindegewebe und Faszien im HWS-Bereich auftreten. Die Physiotherapie versucht, diese Probleme ganzheitlich zu beeinflussen und so die Fehlfunktion zu lösen.


mehr Infos ...
Schmerzlinderung
Astrid Focke, Dipl. Physiotherapeutin Schwerpunkt Neurophysiologie/Geriatrie

Physiotherapeutische Maßnahmen können einen wichtigen Beitrag leisten, akute oder chronische Schmerzen zu lindern oder einer Chronifizierung vorzubeugen. Dies ist z.B. durch den gezielten Einsatz von aktiven und passiven Bewegungen möglich. Sehr häufig kommen diese bei Rückenbeschwerden zum Einsatz.

mehr Infos ...
Rehabilitation und Prävention
Astrid Focke, Dipl. Physiotherapeutin Schwerpunkt Schmerzlinderung

Prävention kann unterschiedliche Zwecke verfolgen. Sie hat unter anderem das Ziel, Rückenschmerzen vorzubeugen oder ältere Menschen vor Knochenbrüchen zu schützen. Auch die in unserer Gesellschaft immer häufiger auftretende Überlastung und Überforderung am Arbeitsplatz durch Stress und darauf zurückzuführende Fehlhaltungen kann durch entspannende physiotherapeutische Maßnahmen und eine individuelle Beratung entgegengewirkt werden.

Behandlungsfelder

  • Tinnitus
  • Migräne, Spannungskopfschmerz
  • Kiefergelenksproblematiken
    (Craniomandibulären Dysfunktionen, kurz CMD)
  • Schwindel
  • Burnout
  • Verspannungen der Schulter-Nacken-Muskulatur
  • Akute und chronische Wirbelsäulenbeschwerden
  • Physiotherapie vor- und nach orthopädischen Eingriffen
    (z.B. Hüftendoprothesen)
  • Osteoporose
  • Hausbesuche (Mobilisation, Gangschulung, Sturzprophylaxe)
  • Astrid Focke hat mir in den letzten beiden Wochen viel Emphathie, Zuversicht, Motivation entgegen gebracht, selbst wenn man an seine Grenzen stößt, schafft sie es noch, dass man Spaß daran hat. Kompetent und individuell, unkompliziert und einfach sehr, sehr liebenswert!
    Claudia Bochinz, Unternehmerin
    Claudia Bochinz, Unternehmerin
  • Aus persönlicher, aktueller Erfahrung möchte ich an dieser Stelle sagen, dass Astrid mir wunderbar geholfen hat (Schwindel und Kopfschmerzen) sind seit meinen Besuchen bei ihr weg, sie hat absolut tolle Arbeit geleistet und macht einen super Job in einem sehr angenehmen Ambiente! Sehr empfehlenswert. Vielen Dank!
    Eva Brinkmann
    Eva Brinkmann
  • Astrid Focke wurde mir empfohlen, da ich in letzter Zeit auf der Straße immer stolperte. Ich war immer sehr schnell, vielleicht lag es daran. Doch ich wurde zunehmend unsicherer. Seitdem ich bei ihr in Behandlung bin, fühle ich mich viel sicherer und das Stolpern ist deutlich zurückgegangen.
    Suse Nemec, Pensionistin
    Suse Nemec, Pensionistin
  • Frau Focke wurde mir von meinem Venenspezialisten Dr. Flor empfohlen. Zu meinem Lymphödem kam auch noch ein Rotlauf. Die Lymphdrainage von Frau Focke zeigt erste Erfolge, der Rotlauf wird kleiner.
    Vielen Dank, die Massagen tun mir sehr gut.
    Harald Linhart, LIPA Truck Service
    Harald Linhart, LIPA Truck Service
  • Oft spürte ich während dem Laufen meine Halswirbelsäule und mir wurde oft schwindlig.
    Astrid Fockes Behandlung tut mir sehr gut. Inzwischen bin ich dauerhaft schmerzfrei und mache begeistert mit ihr therapeutisches Yoga! Ihre kompetente, offene und fröhliche Art tut Körper und Seele gut und so freue ich mich immer schon auf unseren nächsten Termin.
    Susanne Körner, Heilpädagogische Praxis Wien
    Susanne Körner, Heilpädagogische Praxis Wien
  • Meiner Schwiegermutter fällt es sehr schwer, Vertrauen zu Ärzten und Therapeutinnen aufzubauen. Bei ihr wurde ein Mammakarzinom diagnostiziert. Auf Grund ihrer Diagnose ist sie eine Schmerzpatientin. Mit Astrid Focke hatten wir das Glück, einen Menschen zu finden, der sehr einfühlsam und sachkundig auf den körperlichen und seelischen Zustand eingehen konnte. Dadurch haben wir jetzt eine gute Basis und können ihren Zustand stabilisieren.
    Susanne Grof-Korbel, Angehörige
    Susanne Grof-Korbel, Angehörige